Geschäft

Europa boomt mit neuen Casinos und hier ist der Grund

Ein interessanter Trend ist, dass diese Jahre die Casino- und Glücksspielindustrie überschwemmen. Heutzutage wird immer mehr Glücksspielgeld in Online-Casinos ausgegeben, anstatt in klassischen physischen Casinos, und dieser Trend wird in Zukunft noch mehr zu sehen sein. Europa erlebt einen Boom in seiner Glücksspielindustrie in dem Land, in dem Glücksspiele und Geldwetten legal sind, und in diesem Artikel haben wir einige Gründe dafür gefunden. Nicht nur in Europa boomt die Online-Glücksspielbranche.

Überall auf der Welt verzeichnen Casino- und Wettunternehmen ein Wachstum. Mit Online-Casino Indien, sind die Menschen stärker mit der Branche verbunden und Casinos sind jetzt eine leichter zugängliche Quelle für Unterhaltung als früher. In diesem Artikel nennen wir Ihnen drei Gründe, warum neue Casinos in Europa und im Rest der Welt boomen.

Boomende Märkte und viele Casinos

Das wichtigste zuerst. Der Markt für Glücksspiele und Online-Casinos in Europa ist gigantisch. Es ist eine Milliarden-Dollar-Industrie, die jedes Jahr Millionen von Kunden anzieht. Allein die Online-Glücksspielbranche ist im vergangenen Jahr in Europa um 11 % gewachsen, so EGBA – Europas Glücksspiel- und Wettverband. Dies liegt an einer steigenden Kaufkraft in den meisten europäischen Ländern, insbesondere Deutschland und die Skandinavier haben ein zunehmendes Interesse am Online Casino gezeigt. In den letzten Jahren haben die meisten Länder auf dem europäischen Kontinent ein BIP-Wachstum beschert, und vor März 2020 haben viele Länder einen Rekord bei den Beschäftigungsquoten aller Zeiten aufgestellt.

Daher mussten viele Verbraucher zusätzliches Geld ausgeben, was für die Glücksspiel- und Casinoindustrie günstig war. Wie bereits erwähnt, waren insbesondere skandinavische Länder starke Nutzer der einzigen Casinos, wobei Dänemark und Schweden eine Zunahme verschiedener Casinos und Wettunternehmen verzeichneten, die in ihre Inlandsmärkte eintreten. Auch die Werbung für die Glücksspielbranche in diesen Ländern stellte 2020 einen Allzeithochrekord auf. In Dänemark verzeichneten TV-Werbespots mit Casino- und Wettprodukten von 350 bis 2012 einen Zuwachs von 2020 % gibt es mehr Casinos in Europa.

Mobile Technik und Verfügbarkeit – jederzeit und überall

Die Zunahme der Casinos in Europa hat jedoch auch einen technologischen Aspekt. Mit den technologischen Revolutionen der letzten zwei Jahrzehnte und insbesondere der Smartphone-Technologie sind Casinos jetzt immer in der Nähe ihrer Kunden. Heutzutage kann jeder mit einem modernen Smartphone und Internetzugang online gehen und spielen, wo immer er möchte und wann immer er möchte. Die vorherigen Barrieren beim Besuch der physischen Casinos wurden jetzt vollständig beseitigt und daher sind Casinos 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr geöffnet – es schließt buchstäblich nie. Dies bedeutet, dass Verbraucher und Casinos immer verbunden sind und wann immer Kunden Geld spielen möchten, können sie dies.

Darüber hinaus können die Casinos mit dem Aufkommen von Social Media jederzeit ihre gewünschten Kundensegmente ansprechen. Die meisten Menschen, die gerne spielen, befinden sich auf mindestens einer der heute beliebten Social-Media-Plattformen, die es Casinos ermöglicht, ihre potenziellen Kunden überall und überall anzusprechen, solange sie online sind – und online sind sie es. Einigen Studien zufolge verbringt der durchschnittliche junge Europäer jeden Tag mehr als drei Stunden in den sozialen Medien. Dies ist ein weiterer Grund, warum es mit neuen Casinos, die in Europa auf den Markt kommen, weiter boomt.

Vom Geschäft zur Unterhaltungsquelle

Casino- und Wettunternehmen sind ein sehr profitables Geschäft, wenn Sie zu den Marktführern gehören. In den letzten Jahren hat sich die gesamte Casinobranche jedoch zu einer eher auf Unterhaltung ausgerichteten Strategie entwickelt, anstatt nur ein Ort zu sein, an dem die Leute ihr Geld spielen können. Casinos und Wettanbieter sind mittlerweile auch eine Quelle der Unterhaltung für viele Menschen. Für die Kunden ist es einfach, ihr Tablet, Laptop oder Smartphone zu greifen und in die Welt der Casinos einzusteigen. Mit der Einführung von Technologie und mobilen Casinos wurde auch die monetäre Eintrittsbarriere gesenkt.

Dies bedeutet, dass Verbraucher heutzutage Stunden mit Spielautomaten, Blackjack-Tischen usw. verbringen können, ohne viel Geld ausgeben zu müssen. Ein paar Euro reichen aus, um sich stundenlang zu beschäftigen. Somit ist die Glücksspielbranche nicht mehr nur eine Hardcore-Win-or-Lose-Branche, sondern auch ein Ort, um der Realität zu entfliehen und für eine gewisse Zeit Spaß zu haben. Der dritte Grund, warum die Casino-Branche in Europa boomt, ist die Nachfrage nach Unterhaltung – und die Branche konnte dies durch Pokerturniere, Blackjack-Tische und ein Universum von Spielautomaten liefern.

Dieser Beitrag wurde zuletzt am 2. Dezember 2020 um 3:20 Uhr geändert